turm

Team

Anfang Oktober 2018 haben sich drei Berliner Frauen entschieden: »Wir machen das jetzt, und nicht erst irgendwann im nächsten Jahr!«. Das Kernteam, bestehend aus Sandra Polchow, Kate Bergmann und Juli Lenz hat in wenigen Wochen und umfangreicher Eigeninitiative das Berlin Lesbian Non-Binary Filmfest (BLNfilmfest) auf die Beine gestellt, das erstmals am 9. Dezember 2018 sehr erfolgreich im Kreuzberger SPUTNIK-KINO stattfand. Seit 2019 ergänzt Miri das Team. Sie betreut auch die Volunteers, die das Festival immer zahlreicher unterstützen.

»Wir waren über den wahnsinnig positiven Zuspruch, den wir von allen Seiten bekamen, ziemlich geflasht. Allen Helfenden möchten wir hier ausdrücklich für ihre Unterstützung danken.«

Wir freuen uns über Post von euch! Schreibt uns, wenn ihr mitmachen wollt, wenn ihr uns Feedback geben wollt oder auch einfach so!

mail(at)blnfilmfest.org

Facebook: @BLNfilmfest

Instagram: @BLNfilmfest